Prozesseditor

  • Größe der Prozessbeschreibung anpassbar

    1-Prozesseditor

    Abbildung 1 – Größenanpassung der Prozessbeschreibung

  • Zoomfunktion

    2-Zoomfunktion

    Abbildung 2 – Zoomfunktion

  • Einfügen von Elementen jetzt auch VOR markierten Elementen möglich (Alt-Taste beim Drag&Drop gedrückt halten)
  • Aktivität Variablenzuweisung gestattet jetzt auch die Angabe des Datentyps für die Ergebnisvariable

    3-Variablenzuweisung

    Abbildung 3 – Angabe des Datentypes für die Ergebnisvariable

  • Neue Aktivität: Multi-Merge verkettet beliebig viele Nachrichten

    4-Multi-Merge

    Abbildung 4 – Nachrichtenverkettung dank Multi-Merge

  • bei der Auswahl von Elementen in der Gliederungsansicht scrollt der Editor um die Auswahl sichtbar zu machen
  • enthält ein Prozess Fehler kann man von der entsprechenden Meldung beim Speichern zum ersten Fehlerelement springen

    5-Fehlerelement

    Abbildung 5 – Zum ersten Fehlerelement springen

  • Neue Workflow-Aktivitäten zur Formatkonvertierung: ASCII, CSV, Base64, Archiv (ZIP & Co.), XML-Anhänge
    6-Formatkonvertierung

    Abbildung 6

    7-Formatkonvertierung

    Abbildung 7 – Neue Workflow-Aktivitäten zur Formatkonvertierung

  • Verbesserung Prozesseditor/Properties: Variablen können an vielen Stellen (über Content Assist) in Texte eingebunden werden, dabei werden nicht nur Textvariablen unterstützt

    8-Prozesseditor-Properties

    Abbildung 8 – Variablen können jetzt an vielen Stellen (über Content Assist) in Texte eingebunden werden

  • Verbesserung Server: tritt bei langlaufenden Verarbeitungsprozessen ein Timeout bei einer (Adapter-)Verbindung auf, so wird (wenn keine offenen Transaktionen mit diesen Adaptern existieren) automatisch eine neue Verbindung erstellt und die Verarbeitung fortgesetzt

Neu: SNMP-Adapter

  • Zentrale Überwachung von Netzwerkelementen, .z.B.: Drucker, Router
  • Auslesen von Informationen (snmpwalk), z.B.: Tonerstand, Blattzähler, etc.
  • Management Information Base (MIB) mit über 300 Definitionen der Organisationen IANA, TUBS, IETF
  • Version 1, 2c, 3 (verschlüsselt)

Neu: Odette File Transfer Protocol (OFTP) 2.0 – Adapter

  • Bidirektionaler Dateiübertragung gem. Empfehlung des VDA
  • Fachliche und technische Quittungen
  • Transportverschlüsselung (TLS)
  • Authentisierung mir Zertifikaten
  • Signierung
  • Komprimierung
  • Inhaltsverschlüsselung
  • Austausch von Lieferabrufen, Lieferungsavisen, etc.

Sonstige Adapter

  • Email-Adapter: Neue Verbindungstypen IMAP und Exchange Webservice (EWS), neue Timeout-Properties
  • Webserviceadapter: Neuer Verbindungstyp „STS Certificate“
  • TRANSCONNECT SOAP Client Interface akzeptiert jetzt auch BASIC HTTP-Authentication
  • Webservice-Adapter führt für BASIC HTTP-Authentication preemptive Authentication durch

Sonstige Neuerungen

  • Automatische Erneuerung von Zertifikaten, Benachrichtigung vor Ablauf
  • Neue Funktion im Manager: Verbindungstypen von Adaptern können im Adaptereditor geändert werden.

    9-Verbindungstypen

    Abbildung 9 – Verbindungstypen von Adaptern können im Adaptereditor geändert werden.

  • Neue zeitgesteuerte Standardaufgaben werden nach einem Update der Ressource (sampletasks.jar) automatisch in die Liste der verfügbaren Aufgaben hinzugefügt
  • XML-Template Assistent für Datenbanken: Prozeduren werden unterstützt
  • Neuer Button im Nachrichteneditor zum Öffnen der Prozesszustandsansicht

    10-Prozesszustandsansicht

    Abbildung 10 – Öffnen der Prozesszustandsansicht

  • Update Java 8 auf aktuellen Stand

Sprechen Sie uns an

ENTWICKLUNGSLEITER TRANSCONNECT®

Torsten Uhr

Torsten Uhr

SQL PROJEKT AG

VORSTAND
SQL Projekt AG

Stefan Ehrlich

Stefan Ehrlich

SQL PROJEKT AG

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Browsererlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern oder unten auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen